top graphic
Bürgerplatz 11 · 85748 Garching b. München · Telefon 089 / 32089 -210 oder -211

Wir bringen’s! Bücherei-Bring-Dienst

 

Wir bringen’s! Wir dürfen liefern! Während unserer Schließung bringen wir euch eure Medienbestellungen nach Hause. Schickt uns dazu einfach eine Email mit den ausleihbaren Medien, die ihr haben möchtet, und wir stellen euch eine Tasche zusammen. Ganz herzlichen Dank an den Burschenverein

BV Huababuam Garching e.V,

der euch die Medien kontaktlos zu einem vereinbarten Termin vor die Türe stellt.

 

Ansonsten gelten im Prinzip die gleichen Regelungen wie schon beim ersten Lockdown:

 

Bücherei-Bring-Dienst in Garching

Bücher, Spiele,  DVDs, CDs, Hörbücher – alles, was ihr sonst persönlich in der Bücherei aussucht, könnt ihr euch auch bringen lassen.

 

Da die Stadtbücherei derzeit für den Publikumsverkehr geschlossen ist, bieten wir vorübergehend und kostenlos einen Medienlieferservice an, der aus technischen Gründen nur im Garchinger Stadtgebiet und seinen Ortsteilen durchgeführt werden kann.

  • Pro Garchinger Haushalt können maximal 10 Medien angefordert werden.
  • Über den Web-Katalog der Stadtbücherei können die gewünschten Medien recherchiert werden. Bitte prüfen Sie auch, ob die Medien nicht anderweitig ausgeliehen sind.
  • Alternativ können wir Ihnen ein Überraschungspaket liefern. Dazu nennen Sie uns bitte die gewünschten Genres und das Alter des Lesers.
  • Und falls wir einen Titel mal nicht haben sollten, machen Sie regen Gebrauch von unserem Wunschbuch! Ihre Wünsche können Sie uns auch per E-Mail zukommen lassen, wir besorgen dann den gewünschten Titel im lokalen Buchhandel vor Ort.
  • Alle Leser/innen aus Garching, die einen gültigen Bibliotheksausweis besitzen, können dann dem Bibliotheksteam bevorzugt per E-Mail buecherei@garching.de ihre gewünschten Medien mitteilen (Adresse nicht vergessen!) In Ausnahmefällen auch per Telefon (32089 – 210).
  • Die Beschränkung auf eine bestimmte Anzahl Medien auf ihrem Konto ist vorübergehend aufgehoben.
  • Eine Rückgabe von Bücherei-Medien ist im Moment nicht nötig und auch nicht möglich (also bitte dem Fahrer keine Medien mitgeben).
  • Die Übergabe der Medien erfolgt durch Abstellen der Medienkisten vor dem Eingangsbereich ohne jeglichen Körperkontakt und unter Einhaltung der Abstandsregeln.

Die Bücherei freut sich auf Ihre Bestellung.